Schulentwicklung.ch

SCHILW-Modul  (SB1)

Summative Beurteilung 1: Erweiterte Formen der Leistungsbeurteilung

Kursziele Die Lehrerinnen und Lehrer
  • kennen gute Argumente, wieso Schulen neue und vielfältige Leistungsnachweise und Bewertungsformen brauchen.
  • vertiefen ihr Wissen, wie Handlungs- und Anwendungskompetenzen überprüft werden können.
  • erweitern ihr Repertoire an handlungs-, produkt- und prozessorientierten Bewertungsfomren und Instrumenten.
  • verstehen, wie die Arbeit mit Portfolios genutzt werden kann, um (über)fachliche Kompetenzen ganzheitlich zu erwerben, zu belegen und zu bewerten.
  • lernen praktikable Instrumente zur Beobachtung des Arbeits-, Lern- und Sozialverhaltens und zur Beurteilung der überfachlichen Kompetenzen kennen.
  • haben sich auf erste Grundsätze für ein gemeinsames Beurteilungskonzept verständigt.
IQES online Im Modul wird mit folgenden Methodenkoffern von IQES online gearbeitet:
  • IQES-Leitfäden und Bewertungs-instrumente
  • IQES-Mosaik der der summativen Beurteilung II
  • IQES-Lernkompass: Summative Beurteilung: Leistungen und Kompetenzstand
Die Teilnehmenden erhalten das Kursmaterial elektronisch und als Kopie. Falls Schulen zudem über einen IQES-Account verfügen, können die Lehrpersonen in den Transferphasen nach den SCHILW-Modulen das gesamte Material von IQES online nutzen. Schulen, die in längerfristigen Unterrichtsentwicklungsprojekten mit uns zusammenarbeiten, entscheiden sich in der Regel auch für die Nutzung von IQES online.
Umfang 1 Tag
kombinierbar mit einem weiteren Modul zu einer 2-tägigen Veranstaltung
Kosten
bis 30 Teilnehmende:
1 Kursleiter/in à 1 Tag
CHF 2300*
31 - 50 Teilnehmende:
2 Kursleitende à 1 Tag
CHF 4400*
mehr als 50 Teilnehmende nach Vereinbarung
Vorbereitungssitzung mit der Schulleitung nach Vereinbarung
*plus Mehrwertsteuer und Spesen
Kontakt schulentwicklung.ch