Kursangebot
Kursangebotvon schulentwicklung.ch und IQES online

 

 


Präsenzveranstaltung

Kooperative Unterrichtsentwicklung und Kooperatives Lernen

Einführungskurs für neue Lehrpersonen in Schulen, die eine kooperative Unterrichtsentwicklung aufbauen oder bereits pflegen

Kursziele

Die Teilnehmenden

  • verstehen und unterstützen die Aufbauarbeit in der kooperativen Unterrichtsentwicklung in ihren Schulen und die Arbeit in Unterrichtsteams.
  • wenden die Grundprinzipien des Kooperativen Lernens auf die Formulierung von Aufträgen und auf alltägliche Arbeitssituationen ihres Unterrichts an.
  • setzen sich mit den Gelingensbedingungen für das Kooperative Lernen auseinander.
  • lernen zahlreiche Methoden für eine kooperative Partner- und Gruppenarbeit kennen und erproben diese.
  • erfahren durch eigenes Erproben das aktivierende Potenzial von Kooperativen Arbeitsformen.
  • überlegen sich Möglichkeiten für den Transfer in den Unterricht.

Schlüsselfragen

  • Wie können Schülerinnen und Schüler in einem hohen Mass aktiviert werden?
  • Was unterscheidet Kooperatives Lernen von „gewöhnlicher“ Gruppenarbeit?
  • Mit welchen ersten Schritten kann das Kooperative Lernen in einer Klasse eingeführt werden? Welche Methoden sind dafür geeignet?
  • Mit welchen ersten Schritten kann das Kooperative Lernen in einer Klasse eingeführt werden? Welche Methoden sind dafür geeignet? Wie können Unterrichtsteams und ganze Schulen in einer kooperativen Unterrichtsentwicklung zusammenarbeiten?

Arbeitsweise

Die Teilnehmenden lernen und arbeiten auf zwei Ebenen:

  • Sie erfahren selber in kooperativen Arbeitsgruppen zahlreiche Methoden des Kooperativen Lernens und ihr hohes aktivierendes Potenzial. Anschliessend planen sie den Transfer für ihre Klassen und Fächer.
  • Inhalt der Partner- und Gruppenarbeiten sind didaktische Fragen zum Kooperativen Lernen, zur Aktivierung von Schülerinnen und Schülern und zur Kooperation in Unterrichtsteams.

Durch diese Vorgehensweise ist eine intensive und abwechslungsreiche Beschäftigung mit den Kursinhalten gewährleistet.

IQES online

Im Modul wird mit folgenden Methodenkoffern von IQES online gearbeitet:

  • Methodenkoffer Kooperatives Lernen 1
  • Methodenkoffer Kooperatives Lernen 2

Sofern die Teilnehmenden nicht über ihre Schule einen Zugang zu IQES online haben, erhalten sie die Methodenkoffer als Datei.

Kosten

CHF 400.00 pro Teilnehmer
30% Rabatt für Teilnehmende aus der gleichen Schule am gleichen Kurstag

Durchführungsdatum

Datum Zeit Nummer
Fr, 17. September 2021 08:30 - 16:00 Uhr SE-KUKL 01-2021

Kursleitung und Auskunft

Markus Luterbacher, Reallehrer phil. II. mit mehrjähriger Schulleitungserfahrung in der Oberstufe und Schulpräsident, luterbacher@schulentwicklung.ch

Dokumente

Flyer KUKL_2021.pdf

Lageplan_Seminarraum_Rudolfstrasse_Baustelle.pdf

Kurs Kooperative Unterrichtsentwicklung und Kooperatives Lernen
Nummer SE-KUKL 01-2021
Datum 17.09.2021 – 17.09.2021
Zeit 08:30 – 16:00
Freie Plätze 15
Status Für Anmeldungen geöffnet
Anmeldeschluss 13.09.2021
Ort Seminarraum Rudolfstrasse, Winterthur
Rudolfstrasse 21
8400 Winterthur

   

 

 

© schulentwicklung.ch | Tellstrasse 18 | 8400 Winterthur | Schweiz | www.schulentwicklung.ch | +41 52 203 07 15